Auf dieser Seite haben wir über mehrere Jahre ausführliche unterschiedliche Ansichten vom Sinn des Lebens gesammelt. Es sollen möglichst viele persönliche Stellungnahmen geboten werden - von verschiedenen Menschen aus verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen.

Keine dieser Meinungen zum Sinn des Lebens ist richtig oder falsch. Es ist eher so, dass du dich zur Zeit mit der einen Sichtweise mehr und mit einer anderen weniger identifizieren kannst. Das kann sich aber auch - je nach Typ und Lebensphase - wieder ändern.

Vielleicht können diese Beiträge dir Anregungen für dich selbst geben oder dir helfen, deinen eigenen Sinn des Lebens klarer zu formulieren.

Im Moment können wir keine weiteren Beiträge online stellen, da wir gerade ein sehr großes und bedeutendes Webprojekt zu diesem Thema in der Endphase bearbeiten. Wenn es fertig ist, findest du auch auf dieser Seite einen auffälligen Link dazu.

 

 

Und hier sind eure ausführlichen Beiträge zum Sinn des Lebens (mit Extraseite):

Die große Liebe
(Vom 06.11.2011 von KISSME

Ich bin ein sechszehn Jahre altes Mädchen und suche seit einiger Zeit den Sinn des Lebens. Ich bin seit genau 6 Monaten und 23 Tagen todunglücklich verliebt. ...
weiterlesen

Mit allen Sinnen leben
(Vom 04.10.2011 von Vogel

Ein sinnvolles Leben führen heißt für mich schon vom Wort her zu versuchen mit allen Sinnen zu leben. ...
weiterlesen

In die Tiefe der Seele abtauchen
(Vom 27.08.2010 von Drachenlust

... Jetzt beginnt für alle, die bereit sind, in die Tiefe der Seele abzutauchen, eine gefährliche Zeit der Ungewissheit, der Angst und der Entäuschungen. ...
weiterlesen

Dichtergedanken in den Blumen: "Der rote Mohn"
(Vom 05.08.2010 - Verfasser unbekannt)

Rosenrot im Feld er steht
Wegeränder tief im Korn er steht
ein Hauch von Wind ...
weiterlesen

Glückseligkeit
(Vom 09.07.2010 von Ari )

... Im Großen und Ganzen ist meine Vorstellung vom "Sinn des Lebens" ..., dass man einfach nur glücklich wird. Glückseligkeit. ... weiterlesen

Viele Inkarnationen um Wissen und Erfahrungen zu sammeln
(Vom 01.06.2010 von Hell 111 )

... Um einen Planeten zu gestalten und um Wissen und Erfahrungen zu sammeln, ist ein Leben viel zu kurz. ... weiterlesen

Sinn erschaffen
(Vom 21.04.2010 von Stella )

... Das Leben hat keinen Sinn. Den Sinn müssen wir erschaffen ... weiterlesen

Der Tod als Überraschungsei
(Vom 14.04.2010 von kiki )

... Was nach dem Tod mit meiner Seele passiert, weiss ich nicht, aber ich sehe es als ein großes Überraschungsei. ... weiterlesen

BEWUSST SEIN
(Vom 31.03.2010 von Bambus )

... Mit dem BEWUSST SEIN bin ich jeden Moment präsent und handle und spreche authentisch aus meiner göttlichen Mitte heraus. ... weiterlesen

Freude geben und erleben
(Vom 29.03.2010 von Manolito )

Freude zu geben und Freude zu erleben, dafür bin ich hier, um auf diesem Weg meine Bestimmung zu finden und zu leben, ... weiterlesen

Die Welt?
(Vom 26.03.2010 von Bob )

Seien wir doch mal ehrlich, die Welt ist der Auslöser für diese Frage. Ohne unsere Welt würden wir uns doch diese Frage gar nicht stellen. ... weiterlesen

Vorherbestimmung?
(Vom 28.10.2009 von d1h4(19) )

Der Mensch hat eine Gabe bekommen, und zwar eine, die keinem anderen Organismus auf unserem Erdenrund zuteil wurde. Wir können denken, zweifeln, vermuten, schätzen, GLAUBEN, ... weiterlesen

Freude und Liebe sammeln
(Vom 23.10.2009 von Peace / Hoffnung )

Wir sind vom Schöpfer auf die Erde gesandt um zu sammeln. Wir sollen Freude und Liebe sammeln, ... weiterlesen

Eine Geschichte über den Sinn des Lebens
(Vom 22.10.2009 von Christopher Weck )

Sophie ist 14 Jahre alt und geht in die 9. Klasse eines Gymnasiums in Berlin. Nun sitzt sie zu Hause am Tisch und isst zusammen mit ihrer Mutter und ihrem kleineren Bruder Jonas zu Mittag. ... weiterlesen

Beweg deinen Hintern!
(Vom 04.10.2009 von IloveDogs (Dg) )

... Jeder hat ein oder auch mehrere :-) Talente. Finde sie. Überlege: Was macht mir Spaß? ... weiterlesen

Die Welt als Simulation
(Vom 02.10.2009 von d1h4(19) )

... Vielleicht ist die Welt in der wir leben einfach nur eine riesen Simulation, die auf irgend einem PC in einem anderen Universum läuft, ... weiterlesen

Am Boden zerstört
(Vom 29.09.2009 von Maurice)

... ich kann nicht mehr, ich bin so am Boden zerstört. Das Einzige, was mich aufrecht hält, ... weiterlesen

Die Lebensaufgabe von Gott
(Vom 29.09.2009 von Aufgabe)

... Jeder Mensch wird von Gott geliebt und Gott hat jedem Menschen eine Aufgabe zugeteilt. Diese Aufgabe muss jeder Mensch in seinem Leben finden, ... weiterlesen

Harmonie
(Vom 15.09.2009 von Lilly40x)

Der Sinn des Lebens: Für mich bedeutet das Harmonie, mit sich selbst zufrieden zu sein. weiterlesen

Das Leben annehmen
(Vom 10.09.2009 von Rob)

... Ich bin zur Zeit nicht wirklich gut drauf, habe depressionsähnliche Zustände und habe mein Leben nur schwer in der Hand. ... weiterlesen

Sinnloses Fernsehen!
(Vom 08.09.2009 von Anenia)

In den Ferien ist es oft langweilig, weil alle meine Freunde weg sind, bloß ich nicht. ... Deshalb sitze ich dann meistens vor der Glotze und ziehe mir ... weiterlesen

Der Sinn des Lebens als Mutter
(Vom 06.09.2009 von Hedwig)

Ich bin 51 Jahre alt. Eben rief man mich aus der Kinderklinik an: Mein 16jähriger Sohn wurde bewußtlos neben einer Disco gefunden, ... weiterlesen

Sinn des Lebens mit 16 Jahren
(Vom 22.08.2009 von 16)

Über den Sinn des Lebens denke ich schon lange nach. Mit meinen grade mal sechzehn Jahren klingt das sicherlich albern für einige Menschen. Ich möchte versuchen es genauer zu erklären. ... weiterlesen

Bescheidenheit und Zufriedenheit
(Vom 20.08.2009 von ULI)

Man wird geboren und ist ein Produkt der Erziehung und der Gene. Man hat Ernergie oder nicht. Alles ist "programmiert" ... weiterlesen

2009-08-16-Leben-und-nicht-aufgeben

Leben und nicht aufgeben!
(Vom 16.08.2009 von Sunny)

Für mich ist der Sinn des Lebens zu leben, d.h. lieben , hassen, weinen, lachen, glücklich sein, unglücklich sein, Trauer, ... weiterlesen

Nichts ist für die Ewigkeit!
(Vom 06.08.2009 von M.V.B.)

Wir alle, unser Planet ist nur ein Stück Dreck im großen Ganzen. Mann steht morgens auf und ab zur Arbeit ... weiterlesen

Leben bedeutet Freiheit
(Vom 28.07.2009 von Denker)

Bevor ich zu der Frage Stellung nehme möchte ich kurz auf das Wort Leben genauer eingehen. Leben heißt, eine uneingeschränkte Freiheit zu haben, ... weiterlesen

Sehnsüchte und Lebensziele
(Vom 27.07.2009 von 14)

Der Sinn des Lebens eine Frage oder vielmehr eine Antwort auf unsere Sehnsüchte. ... weiterlesen

Gedanken zum Sinn des Lebens machen uns erst zum Menschen
(Vom 17.06.2009 von Sinn des Lebens)

Was unterscheidet den Menschen von anderen Geschöpfen, die auf der Erde leben? Der Mensch hat als einziges Lebewesen die Fähigkeit erhalten, komplizierte Zusammenhänge zu erforschen und ... weiterlesen

Der Sinn des Ganzen - unbegreiflich
(Vom 24.05.2009 von Anubis)

Der Sinn des Lebens, ist in seinen vielfachen und komplexen Nuancen unbegreifbar. Und genau an dieser Stelle beginnt ... weiterlesen

 

Und hier sind eure kurzen Beiträge zum Sinn des Lebens:
(Es werden keine kurzen Beiträge mehr aufgenommen.)

Beitrag vom 23.07.2009 von Mano:

Für mich besteht der wahre SINN darin, mein WESEN zum Ausdruck zu bringen über Liebe und Freude! Ich möchte am Schluß voller Dankbarkeit sagen können: "ICH HABE MICH SELBST GELEBT."

Beitrag vom 05.07.2009 von undurchschaubar:

Du wirst geboren,
du lebst,
du stirbst,
der Sinn des Lebens ist das Leben selbst.

Beitrag vom 28.06.2009 von Ella:

Das Leben hat genau soviel SINN - wie DU ihm gibst!!!!

Beitrag vom 28.06.2009 von Sommergarten:

"Muss man denn immer den Konsenz suchen?"
Hörte man leise den Nonsens fluchen...

- Sinn ist, was DU draus machst!!!

Beitrag vom 26.06.2009:

Was ist der Sinn des Lebens?
Diese Frage stelltst du dir gerade!

Schaue in dein Herz und schaue in die Herzen derjenigen die dich lieben und ich verspreche dir, du hast den Sinn des Lebens gefunden.

Beitrag vom 23.06.2009 von Sarjin:

Der Sinn des Lebens ist es, dem Leben ein Sinn zu geben. ...

Beitrag vom 01.06.2009:

Ich kenne ihn nicht und ich glaube auch, dass ihn nie einer wirklich finden wird. Ich glaube aber auch nicht, dass nach ihm zu suchen sinnlos ist.

Beitrag vom 25.05.2009 von hg:

Sehnsucht, den Sinn des Lebens zu finden, ist die Sehnsucht gefunden zu werden, eine tiefe Sehnsucht nach der Annahme, dem JA zu deiner Person. Das ist die Grundlage.

Liebe ist der Sinn des Lebens. Zuerst Liebe zu empfangen, geliebt zu werden und dann auch selbst zu lieben. Das Geschenk der Liebe weiterzugeben.

Was ist Liebe für dich?

Beitrag vom 18.05.2009:

(Der Sinn des Lebens ist für mich ...) eigentlich undefinierbar. Besteht er darin, anderen Menschen eine Freunde zu machen? Darin aus Fehlern zu lernen? Darin ein schönes Leben zu führen? Woher sollen wir das wissen? Man erkennt den Sinn des Lebens erst dann, wenn es zu spät ist.

Google-Anzeigen

Beitrag vom 09.05.2009:

Der allgemeine Sinn des Lebens besteht darin, möglichst viele Informationen (Wissen, Erfahrungen) über diese Welt zu sammeln, sie in eine nutzbare Form zu verarbeiten, die Ergebnisse anwenden, um das Gefühl der Fröhlichkeit zu erlangen und dem Nachkommen weitergeben, um eine stetige Entwicklung der Zivilisation zu ermöglichen.

Beitrag vom 16.02.2009 von soraya:

Ich habe gelernt in meiner schwersten Zeit des Lebens: Gib nicht auf, alles kann nur besser werden.

Und es gibt sie wirklich - Engel. Ich habe einen kennen gelernt. Ohne ihn würde ich heute hier nicht mehr sitzen.

 

Google-Anzeigen

 

 
 
Impressum, Datenschutzerklärung, Copyright                                               Bitte scrollen.